Organisation

 

Birgit Adolf

 

• Grundschule und Gymnasium Seligenthal (Landshut), Abitur 2000

• 2000 – 2002: Studium am Richard-Strauss-Konservatorium in München

• 2002 – 2008: Studium an der Hochschule für Musik Nürnberg, Hauptfach Violine

                      bei Prof. Ulf Klausenitzer

• Abschlüsse: 2004: pädagogisches Diplom Violine

                      2005: künstlerisches Diplom Violine und pädagogisches Diplom Klavier

                      2008: Meisterklassendiplom Violine

• Meisterkurse:  u.a. bei Prof. Ana Chumachenko, Prof. Kurt Saßmannshaus, Prof. Ingolf

                      Turban und Prof. Rainer Kussmaul

• 2004: Jugendkulturpreis des Rotary-Clubs Landshut                   

• 2005: Aufnahme in die von Yehudi Menuhin gegründete Förderung „live music now"

• 2003 – 2007: Mitglied in der Jungen Deutschen Philharmonie

• Ständige Aushilfstätigkeiten bei den Hofer Symphonikern, Staatstheater Nürnberg und

  Landestheater Niederbayern

• 2009 Stipendiatin des Nürnberger Richard-Wagner-Verbandes und der Peter-Pirazzi-Stiftung

• seit Gründung der Musikschule im Januar 2005 Leitungs- und Lehrtätigkeit

• 2008: Gründung "Sinfonietta Essenbach" mit Prof. Ulf Klausenitzer